Familien-Abenteuer Herzroute

Burgdorf - Lützelflüh - Affoltern - Burgdorf

Beschreibung

Mit dem FLYER inklusive Kinderanhänger das Emmental entdecken.

Mieten Sie einen FLYER mit Anhänger und entdecken Sie die Emmentaler Hügellandschaft. Fahren Sie in Burgdorf los, gelangen Sie über Lützelflüh bis nach Affoltern im Emmental und kehren Sie anschliessend an den Ausgangspunkt zurück. Dank der Unterstützung durch das E-Bike schaffen Sie die 260 Höhenmeter völlig mühelos.

Entweder nehmen Sie ab Affoltern dieselbe Strecke retour (20 km, 2 h) oder Sie fahren über Heimiswil zurück nach Burgdorf (12 km, 1 h).

Tipps

Abstecher auf die Ruine Brandis

Die Burg Brandis ist die perfekte Gelegenheit für eine Etappenpause. Die mittelalterliche Burg zwischen Lützelflüh und Rüegsau war früher eine bernische Landvogtei, bis sie im Jahre 1798 einem Brand zum Opfer fiel. Ab Lützelflüh führt ein Naturlehrpfad hinauf zu den Überresten des spektakulären Bauwerks.

Details

Start / Ziel Burgdorf
Region
Mittelland
Eignung Familien
Signalisation Herzroute Nr. 99 bis Affoltern und zurück
Distanz 32km
Höhendifferenz 260
Fahrzeit max. 4 h
Anforderung Einfach
E-Bike Touren Velo-Touren

Kein Akku-Wechsel mehr notwendig.

Dank der grösseren Akku-Kapazität (750Wh vorher 540Wh) ist kein Akku-Wechsel mehr notwendig. Sollte es trotzdem mal knapp werden, kann bei den Akkuladestationen eine kurze Rast gemacht werden, um den Akku wieder aufzuladen. Die Akkuladestationen sind in den Tourenbeschrieben aufgeführt

Für Mehrtagesreisen wird ein Ladegerät pro E-Bike mitgegeben. Darüber hinaus ist an jedem Herzrouten-E-Bike ein Korb angebracht, in dem praktisch ein Tagesrucksack verstaut werden kann. Sagoschen können weiterhin montiert werden.

Alle anzeigen
  1 - 12 / 20