Neuenburgersee Tour

Murten oder Ins - Sugiez - Cudrefin - Estavayer le Lac - Yverdon

Beschreibung

Auf dieser Reise von Murten nach Yverdon bewundern Sie das überwältigende Panorama des Mont Vully, erleben die intakte Naturlandschaft der "Camargue der Schweiz" oder geniessen den prickelnden Augenblick eines Sprunges ins kühle Wasser der Neuenburgersees.

 

Das malerische Städtchen Murten mit der gut erhaltenen Stadtmauer, den zahlreichen Türmen, dem Schloss, den stattlichen Bürgerhäusern, den Lauben und Brunnen ist wohl einer der attraktivsten Orte der Schweiz. Grund genug, um sich zu Beginn der Velotour ein wenig Zeit für eine Stadtbesichtigung zu nehmen. Nach Murten führt die Fahrt entlang dem Murtensee und um den Mont Vully herum bis zur Rotarybrücke, einem der wenigen nachhaltigen Bauwerke der Expo.02. Dort wechseln Sie auf die Velolandroute Nr. 5 und fahren entlang dem Ufer des Neuenburgersees in Richtung Yverdon. Ein Halt in Estavayer-le-Lac und ein kurzer Stadtrundgang sind ein absolutes Muss. Kurz vor Yverdon erfahren Sie im Pro Natura Zentrum Champ-Pittet alles über die Grande Cariçaie, das grösste Seeuferfeuchtgebiet der Schweiz.

Folgen Sie ab Bahnhof Murten dem Velolandwegweiser Nr. 59 bis zur Pont Rotary und von dort der Nr. 5 bis Yverdon Bahnhof.

Tipps

- Umweg über Römerstadt Avenches (Arena)
- Heilbäder in Yverdon

Details

Start / Ziel Murten / Yverdon
Region
Jura & Drei-Seen-Land
Eignung Schulen, Firmen und Vereine
Signalisation Veloland Nr. 59 und Nr. 5
Distanz 54km davon ungeteert: 6km
Höhendifferenz 180m
Fahrzeit max. 4 h
Anforderung Schwierig
E-Bike Touren Velo-Touren

Downloads

Alle anzeigen
  1 - 12 / 187  

Copyright Fotos

Foto zu den Routen von SchweizMobil durch die Stiftung SchweizMobil zur Verfügung gestellt.
Die Copyrights der Fotos von SchweizMobil liegen bei den jeweiligen Fotografen.