Herzroute Etappe 6 Willisau - Burgdorf

Willisau - Zell - Gondiswil - Madiswil - Affoltern - Lützelflüh - Hasle Rüegsau - Burgdorf

Beschreibung

Eine Symphonie aus Hügeln und Ausblicken

Der Klassiker unter den Herzroute-Etappen erfreute schon 2003 seine Gäste und begründete den Ruf der Herzroute als besonders reizvolle Veloroute über alle Hügel des Emmentals. Diesem Ruf wird die Etappe auch heute noch gerecht, wenn sie die Reisenden in Lützelflüh plötzlich aus dem Talboden in eindrückliche Höhen entführt und sie fortan auf weiten Hanglagen dem Alpenpanorama und der ebenso nah wirkenden Jurakette entlang führt.

In Affoltern taucht man ein in die traditionelle und moderne Welt des Emmentalers, der in der Schaukäserei für manchen interessierten Blick und vielleicht auch ein anerkennendes Verkostungslob sorgt. Hier bekommt man auch frische Akkus, um die Fahrt unbeschwert fortzusetzen. Das Emmental und der angrenzende Oberaargau (übrigens ein Teil des Kantons Bern) geizen nicht mit ihren grünen Reizen und lassen die Gäste in einer Schweiz, die es vor allem in Postkarten zu geben scheint, schwelgen.
Im Bären Madiswil bekommen E-Bike und Reiter gleichermassen Nahrung vom Feinsten und werden im romantischen «Velogarten» verwöhnt. Wer nicht gerade asketisch veranlagt ist, wird hier kaum einem Herzroute-Menu oder einer anderen Köstlichkeit aus der exquisiten Küche widerstehen können.

Nur wenige Kilometer trennen die Herzroute vom FLYER-Werk in Huttwil, das südlich der Strecke liegt und sicherlich einen Abstecher wert ist, allerdings auch hier mit der Gefahr, einen dieser summenden Begleiter gleich bestellen zu wolllen.

In Zell betritt man Luzerner Boden und wandelt über genussvolle Nebenstrassen dem märchenhaften Städtchen Willisau entgegen, das die Reisenden stimmungsvoll empfängt. Das Härteste dieser Etappe allerdings haben Sie noch vor sich: Die berühmten Willisauer Ringli.

Tipps

  • Auch für Gruppen buchbar (Tagesetappe frei wählbar: Start in Willisau, Rückgabe in Burgdorf, Zug, Entlebuch, Langnau i.E.). Mit zusätzlichen 10% Gruppenrabatt!
  • Rast in einem der wunderschönen Emmentaler Gasthöfe
  • Besuch des historischen Städtchens Willisau
  • Ein Besuch im Flaschenmuseum ist die Reise wert.
  • Besuch der Emmentaler Schaukäserei in Affoltern

Akku - Wechselstationen auf der Strecke sind in:

  • Affoltern i.E. (Emmentaler Schaukäserei)
  • Madiswil (Gasthof Bären)
Rail-Away Kombiangebot: (Verfügbar 01.04. - 31.10.2019)
Sie erhalten 20% Ermässigung auf die Tagesmiete eines E-Bikes bei Anreise mit dem ÖV. Das spezielle Ticket können Sie am Bahnhschalter oder unter www.sbb.ch/herzroute beziehen. Bitte reservieren Sie das E-Bike vorab bei uns. 

Details

Start / Ziel Willisau / Burgdorf
Region
Bern
Luzern / Zentralschweiz
Eignung für alle ab 16 Jahren; für Firmen und Vereine
Signalisation Herzroute Nr. 99
Distanz 63km
Höhendifferenz 800m, regelmässiges Auf- und Ab
Fahrzeit max. 4 h
Anforderung Mittel
E-MTB E-Bike Touren

Downloads

Alle anzeigen
  1 - 12 / 187  

Copyright Fotos

Foto zu den Routen von SchweizMobil durch die Stiftung SchweizMobil zur Verfügung gestellt.
Die Copyrights der Fotos von SchweizMobil liegen bei den jeweiligen Fotografen.