Herzroute Etappe 11 Wattwil - Herisau

Wattwil - Mosnach - Lütisburg - Degersheim - Herisau

Beschreibung

Tourenbeschrieb Herisau-Wattwil

Das Toggenburg war seit jeher eine gäche und verkannte Landschaft, arm und zerfurcht, aber umso romantischer und geeigneter für unsere Eskapaden auf dem Elektrovelo. Schon kurz nach Herisau nestelt man sich wunderbar ins üppige Grün hinein, das hier alles überzieht, von der schroffen Felsschlucht bis zum lauschigen Hügelzug mit Blick bis zum Bodensee. Dabei passiert man bald einmal die Grenze ins St. Gallische hinein, was aber kaum spürbar ist. Der kompakte, appenzellisch anmutende Haustyp bleibt sich gleich, die Hänge steil und die Menschen zurückhaltend aber herzlich.

Erst in Lütisburg bekommt man die Thur zu sehen, welche das Toggenburg geformt hat, quert sie auf einer alten Holzbrücke und darf dann wieder ins Unterholz der Vegetation verschwinden. Über kaum bekannte Orte und Gräben mäandriert man durch dieses ursprüngliche und kaum bekannte Tal und sieht sich mehr als einmal in die Vergangenheit zurück versetzt. Ganz zum Schluss winkt die kleine Stadt Lichtensteig vom Felssporn über der Thur, und wir gleiten genussvoll ins emsige Wattwil hinein, Hotspot des Toggenburgischen Lebens.

Tipps

Akkuladestation:

Details

Start / Ziel Wattwil / Herisau
Region
Ostschweiz / Liechtenstein
Eignung ab 16 Jahren
Signalisation 99
Distanz 55km
Höhendifferenz 1100m
Fahrzeit max. 5 h
Anforderung Mittel
E-Bike Touren

Downloads

Alle anzeigen
  1 - 12 / 189  

Copyright Fotos

Foto zu den Routen von SchweizMobil durch die Stiftung SchweizMobil zur Verfügung gestellt.
Die Copyrights der Fotos von SchweizMobil liegen bei den jeweiligen Fotografen.