Herzroute Etappe 3 Laupen-Thun

Laupen - Niederscherli - Riggisberg - Amsoldingen - Thun

Beschreibung

Auf Geheimwegen über den wilden Längenberg

Die Herzroute schleicht sich unbemerkt aus dem putzigen Altstädtchen Laupen hinaus, vorbei am eindrücklichen Schloss, hinauf in den Grossen Forst, einen Wald von unschweizerischen Dimensionen. Hier radelt man in lauschiger Stille und Einsamkeit.
Wenig später taucht die Herzroute in den berühmten Scherligraben ein, ein landschaftliches Kleinod wie aus einem Hobbit-Roman. Hier scheinen Elfen zu wohnen und Kobolde Pétanque zu spielen. Der Scherlibach flankiert als spitzbübisches Gewässer diese romantische Passage. Ein knapp fahrbarer Feldweg entschleunigt auch den eiligsten FLYER-Fahrer.

Ab Niederscherli geht es richtig zur Sache. Die Herzroute erklimmt den wilden Längenberg, eine Hügelkaskade am Ausläufer des Gantrisch-Massivs. Von hier aus hat man eine sensationelle Sicht, zuerst auf den Jura, dann auf die Alpen und bald auch auf den blauen Thunersee, weit unten. Bei einem Akkuwechsel auf der Bütschelegg prostet man den Berner Hochalpen zu und verschwindet bald in einer rauschenden Abfahrt hinunter nach Riggisberg und weiter in die Talebene der Gürbe.

Die Moränenseen rund um Amsoldingen spielen mit der Herzroute, die sich kunstvoll zwischen ihnen hindurchschlängelt. Die Landschaft stammt aus einer Vergletscherungsphase, die kunstvolle Hügelchen und darin eingebettete Seelein hinterliess, sehr zur Freude des radelnden Besuchers.

Überraschend taucht vor dem Lenker der Thunersee auf, wenn man nach Zwieselberg die Geländekante der Gwattegg erklimmt. Man erkennt die Stadt Thun, ihr Schloss und die formidable Lage dieser «Stadt der Alpen». Bis zu einem Kaffee in der Altstadt, am Ufer der klaren blauen Aare, sind es nun nur noch wenige Minuten.

Tipps

Akku - Wechselstation auf der Strecke:

Naturpark Gantrisch

Details

Start / Ziel Laupen / Thun
Region
Bern
Berner Oberland
Eignung für alle ab 16 Jahren
Signalisation Herzroute
Distanz 64km
Höhendifferenz 1100m
Fahrzeit max. 4 h
Anforderung Mittel
E-Bike Touren

Downloads

Alle anzeigen
  1 - 12 / 190  

Copyright Fotos

Foto zu den Routen von SchweizMobil durch die Stiftung SchweizMobil zur Verfügung gestellt.
Die Copyrights der Fotos von SchweizMobil liegen bei den jeweiligen Fotografen.